26 Nov 2018

Realschulchampions Niederbayern 2018 der LLR

Christoph Gögel und Clara Gregor sind „Realschulchampions Niederbayern 2018“

Mit dieser Auszeichnung werden Realschüler in Niederbayern für herausragende Leistungen geehrt. Christoph Gögel schloss 2018 die Realschule mit einem Notenschnitt von 1,0 ab. In ganz Niederbayern gab es unter den 4000 Teilnehmern an der Abschlussprüfung 2018 nur elf Schüler/innen mit diesem Schnitt.

 

Clara Gregor setzte sich beim DAK-Wettbewerb „bunt statt blau“ –  dem Plakatwettbewerb gegen Komasaufen – gegen 800 Mitbewerber/innen durch.
Mit ihrem Bild „Captured“ wollte sie der Tatsache, dass Alkohol eine schreckliche Droge ist, die einen Menschen vollkommen gefangen hält und nicht mehr loslässt, besonderen Ausdruck verleihen

.

Beide erhielten die Auszeichnung im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Rittersaal des Herzogschlosses Straubing aus den Händen des ehemaligen Kultusministers Bernd Sibler und des Ministerialbeauftragten der Realschulen Bernhard Aschenbrenner.

Bericht: Dattenberger Franz