09 Dez 2019

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Traditionell zum Beginn des Advents versammelte sich die Bläsergruppe der Landgraf Leuchtenberg Realschule Osterhofen mit Schulleiter Oliver Sailer und Musiklehrer Hans Rimböck im Sekretariat der Schule, um über die Lautsprecheranlage den Beginn des Advents im ganzen Schulgebäude musikalisch zu verkünden.

Im Anschluss daran trafen sich die Klassensprecher in der Pausenhalle. Zusammen mit den Religionslehrkräften Theresa Danzer und Hans Rimböck stimmten sie sich mit gemeinsam gesungenen Liedern und selbst vorgetragenen Texten auf den Advent – die Ankuft Jesu – ein.

Dabei erfuhren die Mädchen und Jungen auch die Hintergründe der Entstehung des Adventskranzes und die Bedeutung der damit verbundenen Symbole: grüne Zweige, Kranz, Licht und goldene Kugeln. Musikalisch begleitet wurden sie dabei durch Johanna Kurz (10c) und Anja Hilkinger (9c) mit ihren Querflöten und Lehrer Hans Rimböck an der Gitarre.

Den feierlichen Abschluss bildete das Segensgebet und die Weihe der Adventskränze.

(Franz Dattenberger)