Wahlfach „Lego Mindstorms“

Auch in diesem Schuljahr wird an unserer Schule das Wahlfach „Lego Mindstorms“ bzw. „Lego Robotik“ unter der Leitung von Fr. Weiß angeboten. Es nehmen acht Schüler der 5. und 6. Klassen daran teil. Die Jugendlichen haben hier die Möglichkeit, technische Fähigkeiten zu entwickeln und diese durch spielerische Zugänge und Ausprobieren zu erweitern. So erlangen die Schüler mit Hilfe handlich gestalteter Robotermodelle und vereinfachter Programmieroberflächen, die auch in unteren Jahrgangsstufen gut zu verstehen sind, Grundkenntnisse in den Bereichen Konstruktion und Programmierung. Beim Entwerfen und Testen mobiler Roboter erfahren sie, dass Technik Spaß macht und erweitern so ihr Verständnis für elementare technologische Probleme. Derzeit stehen uns fünf Grundbaukästen für Lego-Mindstorms-Roboter zur Verfügung.

 

Dieses zweistündige Wahlfach findet immer montags im Zwei-Wochen-Rhythmus statt. Es nehmen acht Schüler teil, die in Dreier- und Zweiergruppen vier Roboter konstruieren und programmieren. So müssen beispielsweise kurze Parcours bewältigt oder Gegenstände von einem zum anderen Ort transportiert werden. Sowohl das Entwickeln und (Um-)Bauen der Roboter als auch die Arbeit am Computer – schließlich sollen die Roboter das machen, was wir wollen – bereitet den Schülern große Freude.