Jugend testet

Stiftung Warentest ist jedem Verbraucher ein Begriff. Ob in Zeitschriftenform oder als Aufdruck, die Ergebnisse sind für viele ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung.

Wie arbeitet nun Stiftung Warentest? Wer testet die Wirksamkeit von Deos?  Dazu läuft jährlich ein Wettbewerb, der Jugendlichen die Möglichkeit gibt, selbst auf Entdeckungstour zu gehen.

In diesem Schuljahr nimmt die Klasse 8b am Wettbewerb teil. Anmeldeschluss war der 31.01.2015 und Einsendeschluss ist der 15.02.2016. Die Klasse hat sich in unterschiedliche Gruppen aufgeteilt, die sich mit der Untersuchung von Backmischungen für Muffins, Kaffeebohnen für Kaffeevollautomaten oder Bohrmaschinen beschäftigen. Die Gruppenmitglieder erstellen einen Testbogen, Überwachen die Testdurchführung und verfassen schließlich einen 10seitgen Bericht.

Neben Sachpreisen winken Geldpreise von 1.500,00€, 2.000,00€ bzw. 2.500€. Der Geldpreis für die Erstplatzierten wird direkt in Berlin überreicht, so dass die Gewinner zusätzlich eine Berlinreise antreten.